Jetzt Karriere machen

Du suchst einen Berufsweg mit Perspektive und festem Boden?

Ausbildung und duales Studium bei Fressnapf

Wähle hier deine Jobkategorie

Gemeinsam machen wir Tiere und Menschen glücklich

Fressnapf gibt es seit 1990. Mittlerweile sind wir 15.000 Kolleg:innen, die jeden Tag für ein gemeinsames Ziel arbeiten: Wir wollen das Zusammenleben von Mensch und Tier einfacher, besser und glücklicher machen – „Happier Pets. Happier People.“ Damit uns das gelingt, brauchen wir junge Menschen wie dich, die in der Fressnapf-Familie ihren Weg in eine sichere, chancenreiche Zukunft gehen. Mit Neugier und eigenen Ideen. Genau das möchten wir. Und dafür vermitteln wir dir gern, um was es in unserer Branche geht und wie wir noch erfolgreicher werden können.

Bei Europas Nummer 1 gibt‘s 3 Wege zu deinem Glück

Du hast Lust, anzupacken, Verantwortung zu übernehmen und unsere Position im Markt für Heimtierbedarf zu festigen? Dann steig‘ bei Fressnapf mit einer Ausbildung oder einem dualen Studium ein.

Erst stellen wir uns vor, dann stellen wir dich ein

Wir freuen uns sehr, dich kennenzulernen – ob live oder virtuell. Schau einfach mal rein, welches Event für dich interessant und passend ist.

Einstieg Köln
Einstieg Hamburg
Vocatium Oberbayern/Fürstenfeldbruck
Vocatium Duisburg
Vocatium Dortmund
Vocatium Hannover
Vocatium Oldenburg
Vocatium Rhein-Neckar-Pfalz
Vocatium Bielefeld
Vocatium Stuttgart
Vocatium Krefeld
Einstieg Berlin
Reinschnuppern und auf den Geschmack kommen

Reinschnuppern und auf den Geschmack kommen

Du möchtest lernen, wie man Tierfreund:innen über alle Handelskanäle hinweg begeistert? Oder wie wir 1.700 Märkte europaweit beliefern? Bei Fressnapf bekommst du praxisnahe Einblicke, wertvolles Wissen und viel Unterstützung – ob in der Ausbildung, im Schülerpraktikum oder im dualen Studium.

Zu den Jobs
Durchstarten bei Fressnapf: kein Problem

Durchstarten bei Fressnapf: kein Problem

Einsteigen, mitmachen, weiterkommen: Das entspricht ganz deinen Vorstellungen? Dann bist du bei uns richtig. Denn für uns ist es selbstverständlich, dass du erstklassig eingearbeitet und persönlich betreut wirst, um fit für deine Aufgaben zu sein und dich entwickeln zu können. Vom ersten Tag an.

Zu den Jobs
Wir bieten Sicherheit - auch in ungewissen Zeiten

Wir bieten Sicherheit - auch in ungewissen Zeiten

Du wünschst dir einen spannenden Beruf, der auch krisenfest ist? Der dir das gute Gefühl gibt, dass deine Ausbildung ungefährdet ist? Und dazu auch noch tolle Zukunftsperspektiven bietet? Wir haben ihn. Denn Fressnapf ist wirtschaftlich gesund – und wir haben noch viel vor.

Das macht unser Team großartig

Das macht unser Team großartig

Du magst Tiere und möchtest mit deiner Arbeit etwas positives bewegen? Die Ärmel hochkrempeln und Kund:innen glücklich machen? Lernwillig und mit Einsatzfreude
dein Team supporten? Dann bist du wie wir und passt wunderbar zu uns. Wir freuen uns darauf, dich kennenzulernen.

Noch mehr gute Gründe, bei uns zu starten

Wir möchten, dass du dich optimal entfalten und deine Stärken an der richtigen Stelle einsetzen kannst. Gemeinsam legen wir den Grundstein für deinen Berufsweg bei uns.

Wir fördern und fordern

Herausforderungen, Verantwortung, Training, Feedback: So machen wir dich fit für mehr.

Offenes und ehrliches Umfeld

Augenhöhe, Anpacken, Atmosphäre: Das ist typisch Fressnapf.

Benefits für unsere Azubis

Gutes Gehalt, umfassende Unterstützung: So geht Ausbildung bei uns.

Kommen, um zu bleiben

Beste Förderung und tolle Übernahmechancen: Zufriedenheit ist hausgemacht.

Unsere Blogbeiträge

Zuwachs in der Fressnapf-Familie: unsere Auszubildenden für Groß- und Außenhandelsmanagement

Nach Start unserer neuen Azubis Anfang August ist nun ihre Marktphase, in der sie Abläufe im Markt und das Daily Business genauer kennenlernen, vorbei. Höchste Zeit also, unsere neuen Auszubildenden für Groß- und Außenhandelsmanagement vorzustellen. Hier unsere drei Auszubildenden zur Kauffrau für Groß- und Außenhandelsmanagement: Maren Zimmermann, Karla Zang und Anna Matera. Der Beruf des Kaufmanns/der Kauffrau für Groß- und Außenhandelsmanagement ist klassisch in Handelsunternehmen angesiedelt und ist geprägt von vielen Einsatzbereichen. Tätigkeiten aus den verschiedensten Fressnapf-Fachbereichen zahlen darauf ein, weswegen die drei neuen Kolleginnen in den kommenden zweieinhalb Jahren verschiedene Stationen, wie z. B. das Marketing, die Finanzbuchhaltung, den People-Bereich, aber auch Logistik und Vertrieb genauer kennenlernen. Sie unterstützen die Kolleginnen und Kollegen dort tatkräftig und werden beispielsweise im Austausch mit Lieferanten sein, aber auch für die Erstellung von Rechnungen zuständig sein. Sie werden im Personal- Bereich eingesetzt, wo sie entsprechende Akten pflegen und sich ums Bewerbungsmanagement kümmern.

Sechs neue Auszubildende starten am 02. August ihr Fressnapf-Abenteuer!

Wie immer gab es beim jährlichen Willkommenstag viel zu entdecken: Unter Corona-Schutzmaßnahmen konnten die sechs Auszubildenden gleich zu Beginn erste Kontakte knüpfen und unsere Fressnapf-Kultur besser kennenlernen. Neben vielen Informationen über das Unternehmen und die Ausbildung gab es genug Zeit für den gegenseitigen Austausch. „Jetzt geht es für die Azubis in die Marktphase, bevor wir im September in den verschiedenen Abteilungen mit dem Onboarding starten", erklärt Isabel Klein, Head of Young Talents Development. Jackie Kaltenbach, Specialist Young Talents Development, ist zufrieden: „Am ersten Tag sind die Auszubildenden natürlich immer ein bisschen nervös. Aber auch in diesem Jahr haben wir es wieder geschafft zu zeigen, was für ein geiler Laden wir sind!"

Sechs Mal: herzlichen Glückwunsch!

Unsere 2019 gestarteten Auszubildenden haben ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen – alle sechs bleiben auch künftig Teil der Fressnapf-Familie! Nach den schriftlichen Prüfungen Anfang Mai sowie der mündlichen Prüfung im Juni ist klar: Wir begrüßen fünf frischgebackene Kauffrauen und -männer für Groß- und Außenhandel sowie einen Informatikkaufmann in unseren Reihens – herzlichen Glückwunsch!

Aber wer sind Maren, Karla und Anna eigentlich?

Karla Zang

Nachdem Karla 2017 ihr Abitur in Duisburg erfolgreich abgeschlossen hat, studierte die 23-Jährige einige Semester Soziale Arbeit, bevor sie sich hier bei Fressnapf bewarb. Fressnapf war Karla sowieso schon ein bekannter Begriff, da sie gemeinsam mit ihrem Mischlingsrüden Hopper als treue Kundin regelmäßig bei Fressnapf einkaufen geht. Ihre freie Zeit verbringt Karla am liebsten draußen mit ihrem vierbeinigen Gefährten.

Maren Zimmermann

Maren ist 30 Jahre alt und hat bereits über sieben Jahre Berufserfahrung gesammelt und möchte nun mit Hilfe der Ausbildung und dem von Fressnapf losgelösten Abendstudium das theoretische Fachwissen weiter vertiefen. Maren wird auf Schritt und Tritt von ihrem Assistenzhund Maya begleitet, die ihr Frauchen alarmiert, wenn ein allergischer oder asthmatischer Schock bevorsteht.

Anna Matera

Auch Anna ist über die Empfehlung einer Freundin auf Fressnapf aufmerksam geworden. Für uns entschieden hat sich die heimatverbundene 19-jährige Kölnerin dann aufgrund ihrer langjährigen Bindung zu ihrem Hund, Duke. Auch sie kennt Fressnapf somit schon seit einiger Zeit aus Kundensicht. Als waschechte Kölnerin tanzt Anna außerdem seit mehr als zehn Jahren im Karnevalsverein.

Freude im Doppelpack: Ausbildung bei Fressnapf mit Bestnoten

Berufsstart bei Fressnapf – ein Thema, das aktuell besonders viel Freude macht. Zum Beispiel mit zwei ausgezeichneten ehemaligen Auszubildenden – und Auszeichnungen für Ausbildung bei Fressnapf! Wir haben die Besten! Zwei ehemalige Fressnapf-Auszubildende haben sich mit der Note „sehr gut“ für die Bestenehrung der IHK qualifiziert: Philip Brauer (Assistant im Bereich Customer Experience) Philip hat 2018 seine Ausbildung zum Kaufmann im Groß- & Außenhandel in Kombination mit einem dualen Studium begonnen. Dara Gerstmann (Mitarbeiterin im Markt Mönchengladbach): Dara ist 2017 in ihre Ausbildung zur Kauffrau im Einzelhandel gestartet. Ihr verdientes „Sehr gut“ erreichte sie unter anderem durch eine phänomenale mündliche Prüfung, bei der sie die volle Punktzahl abräumte. Herzlichen Glückwunsch! Spitze: Philip und Dara gehören zu den bundesweit besten 4,2 bzw. 6,1 Prozent aller Auszubildenden ihrer Fachrichtung, die 2020 ihre IHK-Prüfung abgeschlossen haben!

Deine Bewerbung: So läuft’s, damit nichts schiefgeht

Zu den FAQs